0-Punkte
(+45) 41 40 30 30 info@n-lock.com

Benutzerhandbuch

So montieren Sie N-Lock

Mit dieser Bedienungsanleitung können Sie N-Lock selbst montieren.

Wie Sie N-Lock installieren
– Benutzerhandbuch

Dieses Video zeigt, wie man installiert Die n-Schleusenrad Sperrschritt-Schritt für Schritt.

Wie man mit integrierter Kabellösung installiert

Diese Video-Anleitung zeigt Ihnen den Integrationsprozess Der Kabellösung von N-Schloss.

Wie Sie die N-Lock zu Ihrem Bike + Adapter installieren

Ein Video-Leitfaden, wie man das N-Lock zusammen mit dem N-Lock auf dem Fahrrad installiert Adapter.

Wenn Sie Hilfe bei der Installation von N-Lock benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Bei Fragen zu N-Lock lesen Sie bitte unsere FAQ

Installation:
Es ist möglich, N-Lock auf allen Arten von Fahrrädern zu montieren – und es dauert weniger als 5 Minuten. Die Installation ist einfach, aber wir empfehlen Ihnen, sie von einem Fahrradspezialisten durchführen zu lassen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
Manche Fahrräder mit quilzartigen Headsets benötigen einen Adapter. Es sind sowohl 22.2mm als auch 25,4 mm große Größen erhältlich.
Bitte beachten Sie die Anzahl Ihres Schlüsselsatzes und halten Sie es an einem sicheren Ort.
Folgen Sie der Bedienungsanleitung, indem Sie auf die Videos klicken.

Fahrt:
In der Fahrposition bleibt der Schlüssel (wie bei den meisten Fahrzeugen) eingelegt und der Sicherheitsknopf wird auf „Fahrt“ voreingestellt.

Park:
Zuerst den Sicherheitsknopf komplett nach links drehen (gegen den Uhrzeigersinn). Tun Sie dies mit der linken Hand. Erst wenn der Knopf ganz links einschlägt, kann der Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn in die „Park“-Position gedreht werden. Nun muss der Schlüssel entfernt werden. Der Lenker ist nun N-Locked und das Fahrrad kann nicht benutzt werden.

Reiten:
Legen Sie den Schlüssel mit dem kleinen Punkt nach unten und drehen Sie ihn in einem halben Kreis im Uhrzeigersinn in die „Fahrt“-Position. Nun dreht der Lenker in Richtung Rad. Es wird automatisch einschnappen, wenn Lenker und Vorderrad ausgerichtet sind. Nun wird der Sicherheitsknopf automatisch in die „Fahrt“-Position gehen und nach vorne blicken. Nur wenn der Knopf vor „Fahrt“ steht, ist es sicher, mit dem Fahrrad zu fahren. Um sicherzustellen, dass der Lenker verriegelt ist, drücken Sie den Knopf leicht nach rechts.

Wartung:
Verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger. Ein nasses Handtuch reicht aus, um das N-Lock zu reinigen.
Einmal im Jahr empfiehlt es sich, alle beweglichen Teile des Fahrrads gefettet oder geölt zu haben, einschließlich N-Lock.

Fehlerbehebung:
1. Der Schlüssel kann zum Parken nicht gedreht oder entfernt werden: Der Sicherheitsknopf wird nicht richtig gedreht.
2. Der Schlüssel kann für das Reiten nicht entfernt werden: Der Schlüssel muss für das Reiten eingefügt werden. Es ist ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal, den Schlüssel zu sehen.
3. Der Sicherheitsknopf geht nicht in die Fahrposition, nachdem er den Schlüssel in Fahrposition gedreht hat: Drehen Sie den Knopf nach links und bewegen Sie gleichzeitig den Lenker. Dann den Knopf freigeben.